* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Blog


Webnews







Eine gute Entscheidung.

Gold wert.

 

Ich habe Freitag nachmittag eine getroffen. Und beschlossen, ab sofort mein Hirn nicht mehr mit dem Burger zu belasten, jedenfalls nicht mehr in schmerzhafter Form.

 

Was soll ich sagen? Bislang funktioniert es!

 Ich meine, ich gucke noch immer, aber jetzt mit einem gewissen Amusement, gepaart mit Neugierde, aber ohne Aua.

Wie ein Knopf, den ich gedrückt habe. Das hätte ich mal eher machen sollen, da hätte ich mir viel Gedankenleid erspart. Aber früher ging es wohl nicht. Erst nach meinem Schockaussetzer Freitag früh, der hat's gebracht.

Ich bin sehr glücklich darüber und hoffe, nein, bin sogar sicher, dass es anhält.

Nicht dem hinterherweinen, was man eh nicht bekommen kann.

Das annehmen, was sich bietet.

Leben.

 

Sicher geht's mir auch gut, weil ich einfach ein schönes Wochenende hatte und Freitag Nacht überdies eine wenn auch vertraute, aber dennoch überraschende Erfahrung. Und damit ein gutes Gefühl und ein Lächeln.

 

Danke für den Knopf!

 

Schön!

 

Das auch, finde ich. Kenn ich auch erst seit Freitag:

 

http://de.youtube.com/watch?v=qz7vGW2_5c0

 

ich mag es, wie sie tanzen.

 

18.2.08 00:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung